Brand in Wien 16.,

Wien (OTS) - Am 20.12.2001, gegen 21.00 Uhr, wurde in Wien 16., Enenkelstraße 23, von einem derzeit unbekannten Täter die an der Hausfront neben der Eingangstüre montierte Kunststoffhalterung für Werbesendungen in Brand gesetzt. Vom Hauswart wurde im Stiegenhaus eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen. Es gelang ihm, mit dem Feuerlöscher den Brand zu löschen. Die Haufront und die Eingangstüre wurden schwer beschädigt. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Ottakring.

O/20.12.2001

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO