Krone.at: Über 47 Prozent Reichweite in Österreich

1,3 Millionen User surfen regelmäßig auf Multimedia-Portal der "Krone"

Wien (OTS) - Jetzt ist es amtlich: Krone.at, das Online-Portal der

"Krone", hat es geschafft, den Reichweiten-Erfolg der Kronen Zeitung auch im Internet zu erzielen. Denn: Über 47 Prozent der Internet-Nutzer, das sind 1,3 Millionen Österreicher, zählen laut den aktuellen Ergebnissen des AIR (Austrian Internet Radar) zu den regelmäßigen Lesern von Krone.at. Damit ist fast jeder zweite Internet-Nutzer Stammgast bei Österreichs beliebtestem Internet-Portal. http://www.krone.at

"Für mich war es immer das Ziel, den Reichweiten-Erfolg der Kronen Zeitung und die herausragende Stellung, die die "Krone" in Österreich hat, im Internet ebenfalls zu erreichen. Dass es in nur so kurzer Zeit gelungen ist, darüber bin ich besonders glücklich", freut sich Susanne Obermayer, die Geschäftsführerin des Portals. Grund zur Freude gibt es genug, ist Krone.at mit seinen über 500.000 Seiten an Information und Unterhaltung doch eines

der facettenreichsten Angebote im Web und dadurch Fixpunkt der Österreicher für den täglichen Ausflug ins Internet. http://www.krone.at

Laut diesen Ergebnissen erreicht Krone.at über das Internet weitaus mehr Menschen als sogar die gedruckten Print-Titel des Mitbewerbs verzeichnen. Mit knapp 6 Millionen Visits und 147 Millionen Page-Impressions - 44 Millionen Zugriffe alleine im Bereich "Redaktioneller Content" (lt. ÖWA-Statistik für November) - ist Krone.at die erfolgreichste Online-Zeitung des deutschsprachigen Raumes. http://www.krone.at

Rückfragen & Kontakt:

Helene Langer
Krone Multimedia
Ltg. Communications
+43 (0)1 360 11 3627
h.langer@krone.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS