Lotto: Tiroler Solosechser mit ATS 10,4 Mio.

Jackpot beim Joker - rund ATS 5 Mio. warten

Wien (OTS) - Der Westen Österreichs ist momentan lottomäßig groß in Fahrt. Gab es bereits am letzten Wochenende zwei Sechser in den westlichen Bundesländern, so schlug Tirol nach der Ziehung vom vergangenen Mittwoch neuerlich zu. Ein Tiroler war der einzige mit den "sechs Richtigen" 2, 5, 24, 26, 38 und 40 und bekommt dafür 10,362.681,- Schilling (735.085,40 Euro). Er überließ die Auswahl der Zahlen dem Computer und war im 10. Tipp seines Quicktipps erfolgreich.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 18. Zwei Niederösterreicher, ein Wiener und ein Kärntner waren jeweils mit Quicktipps erfolgreich und bekommen je 505.496,- Schilling (36.735,83 Euro).

JOKER
Mit 533838 wurde am Mittwoch eine Joker Zahlenkombination gezogen, die auf keiner Quittung stand. Somit gibt es einen Jackpot, und im Topf bleiben 2,600.999,- Schilling (189.021,97 Euro). Das "Ja" zum Joker ist am kommenden Sonntag somit rund 5 Millionen Schilling (363.000,- Euro) wert.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch,
dem 19. Dezember 2001:

1 Sechser zu ATS 10,362.681,- (EUR 753.085,40)
4 Fünfer+ZZ zu je ATS 505.496,- (EUR 36.735,83)
138 Fünfer zu je ATS 18.315,- (EUR 1.331,00) 6.895 Vierer zu je ATS 586,- (EUR 42,59) 122.789 Dreier zu je ATS 51,- (EUR 3,71)

Die Gewinnzahlen: 2 5 24 26 38 40 Zusatzzahl: 18

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch,
dem 19. Dezember 2001:

JP Joker zu ATS 2,600.999,- (EUR 189.021,97)
6 mal ATS 100.000,- (EUR 7.267,28)
97 mal ATS 10.000,- (EUR 726,73)
875 mal ATS 1.000,- (EUR 72,67) 8.580 mal ATS 100,- (EUR 7,27)

Jokerzahl: 5 3 3 8 3 8

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO