Steiermärkische Gebietskrankenkasse für "Licht ins Dunkel"

Kunstauktion hilft Behindertengruppe Wellspacher

Wien (OTS) - Erstmalig unterstützt auch die steiermärkische Gebietskrankenkasse die ORF-Aktion "Licht ins Dunkel". Durch die Galerie "GKK-Kreativ" im Verwaltungsgebäude, die seit ihrer Gründung vor drei Jahren bereits zahlreiche Ausstellungen beherbergte, haben sich freundschaftliche Kontakte zu namhaften Künstlern entwickelt. Viele dieser Künstler (Gitti Strammer, Siegfried Neuburg, Hans Beletz, Gerhard Werner u. v. a.) haben aus diesem Grund jeweils ein Exponat der Aktion "Licht ins Dunkel" zum Versteigern zur Verfügung gestellt.
Diese Arbeiten werden am 20. Dezember 2001 in der steiermärkischen Gebietskrankenkasse einem auserwählten Kreis von Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft präsentiert und in der Folge versteigert. Der Reinerlös der Auktion kommt über "Licht ins Dunkel" der Behindertenwohngruppe Wellspacher der Mosaik GmbH (Hirtenkloster) zugute.

Donnerstag, 20. Dezember 2001
Steiermärkische Gebietskrankenkasse
Graz, Friedrichgasse 18 (Ambulatoriengebäude), Sitzungssaal, 3. Stock

Rückfragen & Kontakt:

Marcus Engelhardt
Tel.: (01) 87 878 - DW 15206
http://lichtinsdunkel.orf.at

ORF Licht ins Dunkel

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK