Kommenden Freitag: Hannes Swoboda lädt zu Ausstellung und Dialog der Kulturen

Wien (SK) SPÖ-EU-Abgeordneter Hannes Swoboda lädt zu einem Gespräch über den Dialog der Kulturen und präsentiert seine neuesten Bilder in Acryl und Fotografien in Schwarz-Weiss.
Über das Leben nach dem 11. September 2001, Strategien im Kampf gegen den Terrorismus und eine friedliche und gleichberechtigte Zukunft diskutieren mit dem Delegationsleiter der SPÖ-Europaabgeordneten Nurten Yilmaz, Landtagsabgeordnete, "Shala", RAWA-Mitglied (angefragt), Omar Al-Rawi, Arbeitsgemeinschaft Islam und Sozialdemokratie, Aziz Gülüm, Wiener Integrationsfonds und Carla Amina Baghajati, Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen.
Im Anschluss erfolgt die Ausstellungseröffnung durch Renate Brauner, amtsführende Stadträtin für Integration.
Die Veranstaltung ist mit einem Spendenaufruf für die afghanische Frauenorganisation RAWA gekoppelt.

Zeit: Freitag, 21. Dezember 2001, ab 11.00 Uhr
Ort: SPÖ-Europabüro, Schenkenstrasse 8/5. Stock, 1010 Wien

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53427-275
http://www.spoe.atPressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SPK