Maresch: Dritte Mega-Müllverbrennungsanlage in Simmering?

Wiener Grüne fordern Klarheit über Standort des 3. Müllofens

Wien (Grüne) - "Frau Umweltstadträtin, sagen Sie, wann und wo in Wien ein dritter Müllofen errichtet werden soll", so kommentiert der Umweltsprecher der Wiener Grünen, Rüdiger Maresch, die derzeit laufende Diskussion um die Errichtung einer dritten Mega-Müllverbrennungsanlage. Die ursprünglich für heute angesetzte Sitzung des Rates der Sachverständigen, die Klarheit über die weitere Vorgangsweise gebracht hätte, wurde leider kurzfristig abgesagt. Maresch: "Offensichtlich herrscht innerhalb der SPÖ Unklarheit über die weitere Vorgangsweise in dieser Causa." Die Grünen fordern die zuständige Umweltstadträtin Kossina auf, klar Position zu beziehen. "Trotz Weihnachtsfrieden in der SPÖ haben die Simmeringer ein Recht darauf zu erfahren, ob künftig in ihrem Bezirk eine weitere Umweltbelastung droht", so der Umweltsprecher abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Rathaus
4000/81821
http://wien.gruene.atPressebüro

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR/GKR