Grafik: Die Wirtschaft ist "Key Player" im Umweltschutz

Österreichische Unternehmen zahlen ca. 150 Millionen ÖS pro Tag für den Umweltschutz

Wien (PWK-Grafik32) - Täglich werden fast 260 Millionen Schilling für den heimischen Umweltschutz ausgegeben (das sind insgesamt 94,3 Mrd. öS pro Jahr nach letzten Berechnungen der Statsistik Austria). Den größten Anteil an diesen Ausgaben finanzierten die Unternehmen mit 58% (das sind ca. 150 Mil. öS pro Tag), die privaten Haushalte trugen 23% bei und der Staat (inklusive private Organisationen ohne Erwerbscharakter) 19%. Mehr als zwei Drittel der Gelder flossen in die Bereiche Abfallwirtschaft und Gewässerschutz.

Die PWK-Grafik "Die Wirtschaft ist 'Key Player' im Umweltschutz" der Wirtschaftskammer Österreich ist erhältlich unter
http://wko.at/dst_SZ_Details.asp?SNID=20791

Rückfragen & Kontakt:

Abteilung für Statistik
Dr. Christoph Schneider
Tel.: (01) 50105-4115

Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK