Beschlagnahmung von Crossair Flugzeug in Nizza aufgehoben

Basel (OTS) - Auf dem Flughafen von Nizza (Cote d'Azur) war am Donnerstag ein Flugzeug Embraer 145 der Crossair vor dem Rückflug nach Basel beschlagnahmt worden.

Am Freitag um 21:30 Uhr hat der Richter in Nizza nach einer mehrstündigen Verhandlung entschieden, die Beschlagnahmung sei aufzuheben. Damit folgte er vollumfänglich der von Crossair vertretenen Auffassung, die Beschlagnahme sei unrechtmässig erfolgt.

Die Crossair-Maschine wird morgen Samstag, 15.12.01, in die Schweiz zurückkehren.

Rückfragen & Kontakt:

Crossair
Corporate Communications
Postfach, CH - 4002 Basel
Tel.: +41 61 325 45 53
Fax: +41 61 325 35 54
wim@crossair.ch
http://www.crossair.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH/OTS