Weltneuheit: 1st Supersonic GPRS. GERICOM präsentiert das erste GPRS-Notebook.

Linz (OTS) - Die GERICOM AG, führender europäischer Anbieter im Bereich Mobile Computing, erweitert seine bereits am Markt sehr erfolgreiche SUPERSONIC-Serie um das neue GERICOM 1st SUPERSONIC GPRS und stellt damit weltweit erstmals ein High-Performance Notebook mit integriertem GPRS-Modul vor. Mit dieser Weltneuheit können User ab sofort von Zuhause, an Flughäfen, in Hotels oder an jedem Ort mit GPRS-Abdeckung, ohne zusätzlichen Aufwand alle mobilen Kommunikationsdienste mit nur einem Notebook in Anspruch nehmen.

"Das GERICOM 1st SUPERSONIC GPRS bietet zum ersten Mal die Möglichkeit, sich jederzeit mit einem All-In-One Notebook permanent ins Netz zu verbinden. Besonders für den professionellen Anwender ergeben sich durch die neue Technologie eine ganze Reihe zeit- und kostensparender Vorteile - ein Quantensprung im Bereich Mobile Computing", erklärt Hermann Oberlehner, CEO der GERICOM AG anläßlich der Weltpremiere die Vorteile:

Always On

GPRS
Der erstmals in einem Notebook verwendete GPRS-Standard (General Packet Radio Service) ist eine auf GSM aufbauende Technologie für den mobilen Datentransfer, der durch paketorientierte (Packet-Switched) Übertragung den Aufbau einer permanenten und kostengünstigen Verbindung zum Netz ermöglicht. Unnötiges, zeitraubendes und kostenintensives Einwählen ins Internet gehört damit endgültig der Vergangenheit an. Der Anwender kann so beispielsweise einen ganzen Tag ohne Unterbrechung seinen Mail-Account auf eingehende Nachrichten überwachen und bezahlt nur die Kosten für die tatsächlich übertragene Datenmenge, statt wie bisher das Entgelt für den gesamten Verbindungszeitraum.

Multiplexerfunktion
Die in Kürze zur Verfügung stehende, neuartige Multiplexerfunktion erlaubt zusätzlich die parallele Nutzung mehrerer Dienste, wodurch z.B. gleichzeitiges Telefonieren und Versenden von Daten, bzw. Surfen im Internet möglich wird. Mit dem GERICOM 1st SUPERSONIC GPRS ist es damit möglich, alle Anwendungen von nur einem Notebook durchzuführen.

Siemens GPRS Technolgie
Das GERICOM 1st SUPERSONIC GPRS ist hardwareseitig mit einem Siemens MC 35 GSM/GPRS Modul und einer von Siemens eigens für den Verwendungszweck adaptierten Telephoniesoftware ausgestattet.

Übertragungsraten
Theoretisch sind damit Übertragungsraten von bis zu 171,2 kbit/s möglich. Auf Basis des aktuellen Implementierungsstandes von GPRS sind je nach Mobilfunkbetreiber heute bereits Übertragungsraten von ca. 54 kbit/s realisierbar.

Sicherheit
Durch die modulare Implementierung ist eine Nutzung des Notebooks auch an sensiblen Einsatzorten wie in Flugzeugen möglich, da die GPRS-Funktionalität per Knopfdruck einfach und schnell deaktiviert werden kann.

All in One

Anwendungen
Der erstmals in einem Notebook verwendete GPRS-Standard erlaubt eine kostengünstige und gleichzeitige Anwendung folgender Services:

  • Nutzung Internet-basierender Kommunikationsdienste (E-Mail, Chat, Conferencing)
  • Zugriff auf das WWW (Public Internet)
  • Zugriff auf firmeninterne Netzwerke (Corporate Intranets)
  • Video-Conferencing
  • Mobile Telefonie und Faxanwendungen

Konfiguration
In Verbindung mit den anderen technischen Features, wie dem integrierten Combo-Laufwerk ermöglicht das GERICOM 1st SUPERSONIC GPRS nun die in jede Richtung unbeschränkte Nutzung aller Varianten mobiler Kommunikation mit nur einem Notebook. Das GERICOM 1st SUPERSONIC GPRS wird vorerst in folgender Konfiguration ausgeliefert:

  • 14,1" TFT Display (optional 15" TFT Display)
  • Intel Pentium III Prozessor 1,2 GHz und 1,33 GHz
  • 512 MB RAM (bis 1024 MB RAM erweiterbar)
  • 30 GB Festplatte (bis 40 GB erweiterbar)
  • Siemens MC 35 GSM/GPRS - Modul
  • ATI Radeon Mobility M6P 32 MB Grafikkarte
  • Combo Laufwerk - All in one (24x CD-Rom, 8x CD-R, 4x CD-RW, 8x DVD-Rom)
  • Windows XP Standard

Service

Zur Unterstützung des Anwenders steht eine europaweite, 5-sprachige Hotline zur Verfügung.

Verfügbarkeit
Das GERICOM 1st SUPERSONIC GPRS ist ab sofort bei Media Markt Deutschland zum Preis von DM 4.499,- inkl. 16% MWSt. erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

GERICOM AG
Roland Staudinger
Produkt Manager
Telefon: +43-732-7664-9667
Telefax: +43-732-7664-822
Mobil: +43-664-185 3375
mailto: staudinger@gericom.com
http://www.gericom.com

GERICOM AG
Michaela Hochreiter
Investor Relations Manager
Tel.: +43-732-7664-9113
Telefax: +43-732-7664-113
Mobil: +43-664-185 3371
hochreiter@gericom.com
http://www.gericom.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS