AVISO: Mediengespräch: Wie fit ist die 48er?

Städtepartnerschaft Wien-Berlin im Bereich der Abfallwirtschaft

Wien, (OTS) "Von den Besten lernen", so lautet das Ziel der MA 48. Eine Stärken-Schwächenanalyse steht im Zentrum eines gemeinsamen Projektes der MA 48 und den Berliner Stadtreinigungsbetrieben. Ziel der Städtepartnerschaft ist der Erfahrungsaustausch und die Durchführung eines Bench Markings.

Die Berliner Abfallwirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich weiterentwickelt und als kommunaler Abfallentsorger bewährt. Die Städtepartnerschaft Wien-Berlin im Bereich Abfallwirtschaft ist auch Thema eines Mediengespräches, zu dem alle MedienvertreterInnen herzlich eingeladen sind.

o Bitte merken Sie vor:

Mediengespräch: Wie Fit ist die 48er?
Wann: Donnerstag, 20. Dezember, 10.30 Uhr
Wo: Rathaus, Büro der Umweltstadträtin, 4. Stiege, Halbstock TeilnehmerInnen: Umweltstadträtin Dipl. Ing. Isabella Kossina, Dr. Peter von Dierkes, Vorstandsvorsitzender Berliner Stadtreinigungsbetriebe.
(Schluss) bfm

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel.: 4000/81 353, Handy: 0664/32 69 753
e-mail: fle@ggu.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK