Crossair verstärkt die weltweite Präsenz

Basel (OTS) - Die Crossair übernimmt von SAirlines deren Anteile
an der Mindpearl AG, der weltweiten Organisation für Kundenanfragen. Mit diesem Engagement baut die Crossair ihre Dienstleistungskette aus und festigt das Vertrauen ihrer Kunden.

Die Crossair kauft von SAirlines die Mindpearl AG mit ihren fünf Call-Center-Stützpunkten in London (GB), Brisbane (AUS), Kapstadt (SA), Mailand (I) und Barcelona (ESP). Damit sichert sich die neue Fluggesellschaft die weltweite Präsenz für telefonische Kundenanfragen.

Rund 60 Prozent aller Kontakte erfolgen ausserhalb der Schweiz und laufen über Mindpearl. Die Kundenzentren beantworten rund um die Uhr alle Anfragen, erledigen Reservationen und viele andere Reisedienstleistungen.

Mindpearl AG gehörte zu 100 Prozent der SAirLines. Die Crossair hat bereits heute eigene Call Centers in Basel, Zürich (ex Swissair), Genf und Lugano, die für Kunden aus der Schweiz zuständig sind.

Crossair, Corporate Communications
Postfach, CH - 4002 Basel
Tel.: +41 61 325 45 53
Fax: +41 61 325 35 54
wim@crossair.ch
http://www.crossair.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH/OTS