Wiengas: umweltfreundlich und qualitätsbewusst

Wiengas erhält als erstes österreichisches Gasunternehmen die Zertifizierung für Qualität- und Umweltmanagement

Wien (OTS) - Nach nur eineinhalb Jahren Vorbereitungszeit erhielt Wiengas heute die Urkunden für die Zertifizierung nach ISO 9001 und 14001. Im Zuge dieser Vorbereitung wurden alle Tätigkeiten und Abläufe im Unternehmen auf Effektivität und Effizienz untersucht, überarbeitet und entsprechend optimiert. Gleiche und gleichartige Arbeitsabläufe werden nunmehr aufgrund ausgearbeiteter Richtlinien durchgeführt.

Im Umweltbereich wurde dem Unternehmen, das schon in der Vergangenheit sich dem Umweltgedanken unterworfen hatte, nunmehr offiziell bestätigt, nicht nur einen umweltfreundlichen Energieträger zu liefern, sondern auch umweltfreundlich im Unternehmen zu handeln.

Beide Zertifizierungen stellen eine Vorteil für die Wiengas Kunden dar. Durch das Qualitätsmanagement und die optimierten Arbeitsabläufe sinken die direkten und indirekten Kosten für den Kunden.

Im Umweltbereich steht Wiengas in den Reihen der etwa insgesamt 300 österreichischen Unternehmen, an die diese Zertifizierung verliehen wurde.

Das in den eineinhalb Jahren gesammelte know-how wird vom Qualitätsbeauftragten der Wiengas GmbH in Zukunft auch anderen Unternehmen im Rahmen eines Beratungskonzeptes angeboten werden.

Rückfragen & Kontakt:

Wiengas GmbH
Pressestelle
Ing. Wolfgang Altmann
Tel: (01) 40128 2900 oder 0664/ 623 3290
Fax: 40128-9290
wolfgang.altmann@wiengas.at
http://www.wiengas.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP/OTS