Die Zürich Gruppe verstärkt ihre Marktposition in Österreich

Zürich/Wien (OTS) - Die Zürich Kosmos Versicherungen AG, die österreichische Tochtergesellschaft der Zurich Financial Services Group, übernimmt die Winterthur Versicherungs-AG, Wien, eine Tochtergesellschaft der Winterthur.

Die Zürich Kosmos wird mit dieser Übernahme ihre Marktstellung in Österreich verstärken. Die Winterthur Versicherungs-AG, Wien, umfasst die Pensionskassen AG sowie die Wintisa Management und Consulting AG. Nach der kartellrechtlichen und aufsichtsbehördlichen Genehmigung soll die Winterthur Versicherungs-AG, Wien, in die Zürich Kosmos integriert werden.

Dank dieser Akquisition wird die Zürich Kosmos ihre operative Effizienz weiter verbessern und ihre Marktstellung ausbauen können. Im Lebensgeschäft kann das Prämienvolumen verdoppelt und im Nichtlebensgeschäft markant erhöht werden. Die Übernahme ist zudem Ausdruck des langfristigen Engagements der Zürich Gruppe in Österreich.

Die Zurich Financial Services Group (www.zurich.com) ist eine weltweit führende Anbieterin von integrierten Finanzdienstleistungen, die ihren Kunden Lösungen im Bereich Risikoabsicherung (Nichtlebensversicherung und strukturierte Lösungen) und Vermögensbildung (Lebensversicherung und Investment-Produkte) anbietet. Die Gruppe konzentriert ihre Tätigkeiten auf ihre Hauptmärkte in Nordamerika, Grossbritannien, Schweiz, Europa, sowie auf ausgewählte andere Märkte, wo sie bereits eine führende Marktposition hat oder erreichen kann. Die Zürich wurde 1872 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz. Sie ist in über 60 Ländern vertreten und beschäftigt rund 70'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Rückfragen & Kontakt:

Zurich Financial Services,
Medien und PR,
Telefon +41 (0)1 625 21 00,
Fax +41 (0)1 625 26 41
http://www.zurich.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS