"Kinder machen Radio" - Ein Hörspielwettbewerb von Österreich 1, der Uni Wien und dem Institut für Kinderliteratur

Wien (OTS) - Anlässlich des internationalen "children's day of broadcasting" am 9. Dezember schreibt Österreich 1 gemeinsam mit dem Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaften der Universität Wien und dem Institut für Jugendliteratur einen Hörspielwettbewerb für Kinder aus.****

Einladungen zur Teilnahme gingen dieser Tage an zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer in ganz Österreich, die bereits etwas mit Schülerradio (z.B. auf der ORF Mittelwelle 1476 kHz) zu tun haben, oder die sich schon bisher besonders für Literatur interessiert haben.

Phase eins des Wettbewerbs besteht darin, Interesse anzumelden:
bis 20. Dezember beim ORF, Produktionsgruppe Spezialprogramme, Argentinierstraße30a, 1041 Wien. Gesendet und öffentlich präsentiert werden die besten Hörspiele anlässlich der Kinderliteraturwoche im Wiener Künstlerhaus im März nächsten Jahres.

Univ. Ass. Mag. Petra Herczeg zu dem Projekt: "Kinder hören Radio und das Radiohören ist ein integraler Bestandteil ihres Lebensalltags. Der Hörspielwettbewerb bietet den Kindern die Möglichkeit ihre Geschichten und Alltagserlebnisse aufzugreifen und umzusetzen."

Die thematische Ausrichtung der Hörspiele ist den Kindern selbst überlassen, möglich ist alles vom Märchen bis zum Kurzkrimi. Vorgegeben ist nur die Länge der Hörspiele, die ca. 5 Minuten betragen sollte.

Die Veranstalter bieten an, direkt in die Schulen zu gehen und den Kindern bei der Entwicklung und Verwirklichung ihrer Ideen zu helfen, schließlich - so Mitorganistaor Rainer Rosenberg - "geht es darum, dass Kinder Spaß am Geschichtenerzählen finden und Lust daran haben, mit Mikrophon und Aufnahmegerät zu experimentieren." Und - so Rosenberg - "zu sehen, dass es ganz einfach sein kann, Radio zu machen."(hb)

Kontakt für den Hörspielwettbewerb für Kinder:
Mag. Petra Herczeg: Tel 01/ 4277-48321
Rainer Rosenberg: Tel. 01/ 50101-18828 oder 0664/62 78 393

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/501 01/18175ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA