AVISO - Terminerinnerung: Verleihung des Hans Koller Preises 2001 am 9.Dezember

Wien (OTS) - Einladung zur Verleihung des Hans Koller Preises 2001 durch Staatssekretär Franz Morak und mathias rüegg am Sonntag, den 9. Dezember 2001 um 20.00 Uhr im Porgy & Bess, Riemergasse 11, 1010 Wien.

Der Hans Koller Preis 2001 ist eine Initiative des Bundeskanzleramtes, der Bank Austria, von Thomastik-Infeld und dem Austrian Music Office (AMO), der in folgenden Kategorien vergeben wird:

Musiker des Jahres 2001, gestiftet vom Bundeskanzleramt ergeht an Peter Herbert (bass).

Newcomer des Jahres 2001, gestiftet von der Bank Austria ergeht an Gerald Preinfalk (reeds)

CD des Jahres 2001, gestiftet vom Bundeskanzleramt ergeht an "The Hans Koller Concept" von Paul Urbanek (keyboards)

Sideman des Jahres 2001 gestiftet vom Austrian Music Office ergeht an Mario Gonzi (drums)

New York Stipendium 2001, gestiftet von Thomastik-Infeld ergeht an Clemens Salesny (saxophone)& Michael Hornek (piano)

Um Anmeldung bzw. Tischreservierung beim Austrian Music Office (Eva Salfellner) unter AMO@chello.at oder telephonisch 01/5263499 wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Katharina Stourzh
Tel.: (01) 53115/2228
katharina.stourzh@bka.gv.atStaatssekretariat für Kunst und Medien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKM/OTS