Häupl bestürzt über Ableben von Anton Benya

Wien (OTS) - Der Wiener Bürgermeister und Vorsitzende der Wiener SPÖ, Dr. Michael Häupl, würdigte den Verstorbenen als Staatsmann und Sozialpartner alten Schlages, der sich große Verdienste um die Entwicklung der 2. Republik erworben habe. Als Garant für den sozialen Frieden habe Anton Benya über Jahrzehnte hinweg die österreichische Politik geprägt und damit maßgeblichen Anteil am wirtschaftlichen Aufschwung unseres Landes zu einem der wohlhabendsten Staaten der Welt gehabt, betonte Häupl.

Anton Benya war auch Ehrenbürger der Stadt Wien. Aus Anlass seines Ablebens wird das Wiener Rathaus schwarz beflaggt.

(Schluss) hch/

Rückfragen & Kontakt:

PID Rathauskorrespondenz
Tel.: (01) 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS