Neuer Termin der Hauptversammlung der Cybernet Internet Services International, Inc. am 28. Februar 2002

München (ots) - Cybernet Internet Services International, Inc.(OTCBB :ZNET) (Cybernet) kündigt heute an, dass die ordentliche Hauptversammlung vom 4. Dezember 2001 aufgrund mangelnder Beschlussfähigkeit verschoben wird. Der Aufsichtsrat von Cybernet setzt im Interesse der Aktionäre einen neuen Termin für die Hauptversammlung und den Stichtag der Stimmrechtsfeststellung fest. Die Hauptversammlung findet nun am der 28. Februar 2002 statt, Stichtag für die Stimmrechtsfeststellung ist der 9. Januar 2002.

Über Cybernet

Cybernet kann jedem Unternehmen - effektiv und zu einem niedrigen Preis - die idealen Kommunikationsmöglichkeiten bieten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Die 1995 gegründete Cybernet-Gruppe hat sich mit heute über 20. 000 Geschäftskunden und rund 242 Mitarbeitern erfolgreich als Anbieter für Internet Data Center und moderner Infrastruktur für den schnellen Datenaustausch in zentralen europäischen Märkten positioniert.

Weitere Informationen zu Cybernet erhalten Sie unter http://www.cybernet.de

ots Originaltext: Cybernet AG

Rückfragen & Kontakt:

Presseinformationen erhalten Sie bei:

Ahrens & Behrent München
Frank Brodmerkel
Kaulbachstr. 85
80802 München
Tel. +49 89 230 89 70
Fax +49 89 230 89 799
f.brodmerkel@a-b.de

Pressekontakte Cybernet:
Cybernet AG
Harald Knapstein
Director Marketing
Stefan-George-Ring 19 - 23
D-81929 München
Tel +49 89 993 15 210
Fax +49 89 993 15 193
hknapstein@cybernet.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS