Tankstellenüberfall

Wien (OTS) - Am 04.12.2001, um 23.00 Uhr, wurde in Wien 12., Schönbrunner Straße, eine Tankstelle von einem unbekannten Täter überfallen. Dieser war mit einer schwarz-blauen Wollmütze maskiert. Er richtete eine Waffe gegen den 40-jährigen Tankwart Josef K. aus Niederösterreich und forderte ihn auf Bargeld herauszugeben. Der unbekannte Täter erbeutete einen mittleren Bargeldbetrag und flüchtete. Die Sofortfahndung verlief negativ. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Meidling.

Ml/05.12

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO