Einladung zum Tag der offenen Tür der Wiener Rettung

Besichtigung der Einsatzzentrale und des Hubschrauberlandeplatzes sowie Reanimationstraining für Besucher

Wien, (OTS) Am kommenden Samstag, den 8. Dezember öffnet die Wiener Rettung (MA 70) ihre Türen für alle interessierten Besucher. An diesem Tag wird die Wiener Rettung genau 120 Jahre alt und möchte aus diesem Anlass allen Menschen Einblick in ihre spannende, verantwortungsvolle und oft hektische Arbeit geben.

Von 10 bis 17 Uhr wird den Besuchern zu jeder vollen Stunde eine Führung angeboten, die das Journal, das Erdgeschoss des Altgebäudes (hier werden historische Exponate zur Geschichte der Wiener Rettung aus dem Rettungsmuseum ausgestellt), die San-Arena, die Einsatzfahrzeuggarage und den Helikopterlandeplatz umfasst. In der San-Arena besteht für die Besucher die Möglichkeit, ein Reanimationstraining selbst mitzumachen, im Hörsaal wird auf einer Leinwand eine Powerpointpräsentation ablaufen, die zeigt wie vielfältig die Aufgaben der Wiener Rettung sind.

Im Freien zwischen dem alten und dem neuen Rettungsgebäude wird es einen Punschstand, einen Merchandisingstand sowie einen kleinen Adventmarkt für caritative Zwecke geben.

Informationen über die Wiener Rettung gibt es auch unter www.wien.gv.at/rettung/ .(Schluss) rog

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Andrea Rogy
Tel.: 53 114/81 231
Handy: 0664/516 44 73
e-mail: andrea.rogy@ggs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK