Schwerer Raub geklärt

Wien (OTS) - Am 19.09.2001 war die 81-jährige Johanna N. aus Wien 4., in ihrem Wohnhaus in der Rienößlgasse niedergeschlagen und ihrer Handtasche beraubt worden. Die Frau hatte einen Armbruch erlitten und war stationär im Krankenhaus aufgenommen worden. Durch damals sichergestellte DNA-Spuren gelang es nunmehr, den verdächtigen Ardian Z. auszuforschen. Der 25-jährige befindet sich derzeit wegen des Verdachts eines weiteren Raubüberfalls in gerichtlicher Untersuchungshaft. Er wurde wegen der nunmehr geklärten Tat vom Bezirkspolizeikommissariat Wieden beim Landesgericht für Strafsachen Wien angezeigt.

W/03.12.

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
PressestelleSicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO