UNIQA Versicherungen AG im Prime Market

Wien (OTS) - Die UNIQA Versicherungen AG, börsenotierte Holding
der UNIQA Group Austria - Österreichs führender Versicherungsgruppe -wird am Prime Market der Wiener Börse teilnehmen.

In einem Vertrag mit der Wiener Börse AG verpflichtet sich die UNIQA Versicherungen AG (http://www.uniqa.at) zur Einhaltung erhöhter Transparenz- , Qualitäts- und Publizitätskriterien.

Herbert Schimetschek, Vorstandsvorsitzender der UNIQA Versicherungen AG: "Transparenz und Qualität sind zwei der Unternehmens-Kernwerte, denen wir uns in allen Belangen verpflichtet fühlen. Daher ist eine Teilnahme am Prime Market und eine Einhaltung des neuen Regelwerkes für uns selbstverständlich."

Mit der Rechnungslegung nach IAS, der Veröffentlichung der Jahresberichte in deutscher und englischer Sprache, dem Anschluss an ein elektronisches Ad-Hoc System und der Publizierung der Berichte im Internet erfüllt UNIQA bereits heute wesentliche Teile des neuen Regelwerkes.

"Am neuen Regelwerk der Wiener Börse für den Prime Market manifestieren sich Qualitätskriterien, die wir uns bereits vor einiger Zeit selbst gestellt haben. Für UNIQA wieder ein Beweis dafür, dass wir unserem Anspruch nach qualitativer Marktführerschaft entsprechen", ergänzt Schimetschek.

Rückfragen & Kontakt:

UNIQA Versicherungen AG ) Medienstelle
Tel: (+43 1) 211 75-3300
Fax: (+43 1) 211 75-3619
kommunikation@uniqa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UQA/OTS