Presseeinladung: Ferrero-Waldner empfängt bosnischen Amtskollegen in Wien

Schwerpunkt: Friedensprozess in Bosnien und Herzegowina sowie in der Region

Wien (OTS) - Außenministerin Benita Ferrero-Waldner trifft am Mittwoch, den 5. Dezember mit ihrem bosnischen Amtskollegen und derzeitigem bosnischen Regierungschef Zlatko Lagumdzija in Wien zu einem bilateralen Gespräch zusammen.

Im Mittelpunkt des Gesprächs werden neben bilateralen Themen vor allem die politische Situation in Bosnien und Herzegowina sowie die Einbeziehung von Bosnien und Herzegowina in die Strukturen der Europäischen Integration stehen. Eine weiteres Hauptthema wird die internationale Terrorismusbekämpfung darstellen. Im besonderen werden die beiden Außenminister auf den Aktionsplan der bosnischen Regierung zur Bekämpfung von terroristischen Aktivitäten eingehen.

Im Anschluss an die Gespräche findet eine Pressekonferenz statt, zu der die Presseabteilung des Außenministeriums die Medienvertreter herzlich einlädt.

Ort: Ballhausplatz 2, 1. Stock, Grauer Ecksalon
Zeit: Mittwoch, 5. Dezember 2001, 11.00 Uhr

Für Film-und Fotojournalisten besteht vor dem Gespräch eine Film-bzw. Fotogelegenheit:

Ort: Ballhausplatz 2, 1. Stock, Großer Ministerratssaal
Zeit: Mittwoch, 5. Dezember, 09.20 Uhr

Wichtiger Hinweis für Journalisten:

Eine vorherige Akkreditierung beim Bundespressedienst ist notwendig:
Ort/Zeit: Montag, dem 3.12.2001, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr, sowie am Dienstag, dem 4.12.2001, in der Zeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, im Bundespressedienst, Wien I, Ballhausplatz 1, Mezzanin, Zimmer Nr. 141.

Kontaktpersonen: Fr. Mag. Ingrid Bader, Tel.Nr.: 01/531-15/2548 bzw. Fr. Doris Jandl, Tel.Nr.: 01/531-15/2467, Fax-Nr.: 01/531-15/2232

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: 01-53115-3262
Fax: 01-53185-213
abti3@bmaa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA/OTS