Haupt: Kleine und mittlere Pensionen um 2,9 Prozent erhöht

BMSG richtet Info-Hotline für Anfragen ein

Wien (BMSG/OTS) - Das BMSG hat ab heute 14:00 Uhr eine Info-Hotline eingerichtet, bei der unter 0800-2016-11 kostenlos alle Anfragen rund um die Pensionserhöhung für das Jahr 2001 beantwortet werden. Die Info-Hotline steht ab Montag bis Freitag, von 8:00 bis 16:00 Uhr, zur Verfügung.

Sozialminister Haupt: "Ich habe diese Info-Hotline einrichten lassen, um der massiven Verunsicherungs-Kampagne und den Falschmeldungen der letzten Tage mit einem objektiven Informationsangebot aufklärend entgegenzuwirken. Ich lade alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, von diesem Angebot Gebrauch zu machen".
(Schluss) bxf

Rückfragen & Kontakt:

Pressesprecher Gerald Grosz
Tel.: (01) 71100-6440
www.bmsg.gv.at
http://www.bmsg.gv.at

Bundesministerium für soziale Sicherheit und
Generationen

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO/NSO