Ansturm auf Weihnachtswunsch.com

Wien (OTS) - Am 28.11.2001 wurden die Türen zur Welt des "Wünschens & Schenkens" geöffnet und schon scheint ganz Österreich eifrig dabei zu sein, Wünsche auf http://www.Weihnachtswunsch.com/ zu veröffentlichen und zu erfüllen.

Bereits am ersten Tag haben sich mehr als 1.000 Besucher auf Weihnachtswunsch.com eingefunden, um die Wünsche anderer anzusehen und auch selbst den einen oder anderen Herzenswunsch darauf zu posten oder zu erfüllen.

Die Idee von Weihnachtswunsch.com, gespendet von WebMachine Technologies GmbH, ist es Wünsche entgegen zu nehmen, in einer Wunschdatenbank zu speichern und allen Besuchern Gelegenheit zu geben, diese auch zu erfüllen. Damit kann man sich selbst und anderen Menschen weihnachtliche Freude bereiten. So viele Wünsche sind dazu bestimmt "nur" ein Wunsch zu bleiben. Mit Weihnachtswunsch.com wird das dieses Jahr anders werden.

Wer diese Seite schon einmal besucht hat, weiß, dass man hier von vielen fliegenden Päckchen und einem lieben Weihnachtsbären begrüßt wird, der gerade dabei ist, einen neuen Wunsch zu den anderen zu legen. Klickt man auf ein Päckchen erscheint ein Wunsch aus der Wunschdatenbank, der entweder erfüllt oder auch wieder zu den anderen zurück gelegt werden kann.

Obwohl Weihnachtswunsch.com erst seit kurzem online ist, kann man jetzt schon an den viele Seitenaufrufen (über 16.000 am ersten Tag) erkennen, wie viel Freude es den Menschen bereitet, ihre Wünsche mitzuteilen und auch die Wünsche der anderen zu lesen und zu erfüllen.

Das Weihnachtswunsch.com Team wünscht sich, dass diese Freude noch viele andere Menschen erreichen wird und dass auf diesem Weg viele Wünsche in Erfüllung gehen werden.

Wer steht hinter weihnachtwunsch.com:

Weihnachtswunsch.com ist eine Idee von WebMachine Technologies Austria GmbH. WebMachine ist ein Internet Service Provider (ISP) , der sich auf das Anbieten von Lösungen (sogenannten ServerSystemen) für Inhaltsanbieter im Internet spezialisiert hat. WebMachine ist einer der grössten Domain-Registrare Österreichs.

Komplette Presseaussendung:

http://www.webmachine.at/presse/PA-ww-20011129.pdf

Rückfragen & Kontakt:

WebMachine Technologies GmbH
Daniela Koller
daniela.koller@webmachine.at
Tel. 01/271 15 05-45

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS