Schennach: Westenthaler- und Haider-Selbstinterview in nächste Kuratoriumssitzung

Unfreiwilliger Enthüllungsjournalismus des ORF

Wien (OTS) "Dem ORF ist wohl unfreiwillig ein Stück investigativer Journalismus passiert. Das Zib 2-Westenthaler-Interview in der Wohnung vom Chef vom Dienst der Zeit im Bild enthüllt deutlich die blau-schwarze Machtübernahme im ORF. Nimmt man dazu noch das Selbstinterview des Kärntner Landeshauptmannes, so ergibt das ein deutliches Sittenbild", kommentiert der Mediensprecher der Grünen, Stefan Schennach. In der letzten Kuratoriumssitzung, die nächste Woche stattfindet, werden beide Vorfälle jedenfalls von den Grünen zum Thema gemacht werden, so Schennach.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40110-6697
http://www.gruene.at
eMail: pressebuero@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB