Einladung zum Pressegespräch Dienstag, 04. Dezember 2001

Wien (OTS) - Dienstag, 04. Dezember 200
10.30 Uhr
Café Landtmann - Landtmannsaal
1010 Wien

Umweltdachverband und Plattform Mobilfunk-Initiativen laden ein:
Bilanz:
2 Jahre Mobilfunk-Petition

Seit 30.11.1999 liegt die Mobilfunk-Petition im Parlament - die Forderungen:

  • Anrainerrechte bei der Errichtung von Mobilfunksendern
  • Salzburger Vorsorgewert österreichweit
  • Produktinformationspflicht
  • Klärung der Haftungsfrage.

Was wurde erreicht? auf Bundesebene, in den Bundesländern?
Wie geht es weiter?

TeilnehmerInnen:
- Dr. Heinz Schaden, Bürgermeister der Stadt Salzburg
- Dr. med. Gerd Oberfeld, Referent für Umweltmedizin der Österreichischen Ärztekammer
- DI Dr. med. Hans-Peter Hutter, Assistent Institut für Umwelthygiene der Universität Wien
- Umweltanwaltschaft Salzburg
- Mag. Bernhard Carl, Salzburger Bürgerinitiativen, Erstunterzeichner Mobilfunk-Petition
- Mag. Franz Maier, Geschäftsführer Umweltdachverband
- Eva Marsálek, Plattform Mobilfunk-Initiativen, Erstunterzeichnerin Mobilfunk-Petition

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Rückfragen & Kontakt:

Eva Marsálek,
Plattform Mobilfunk-Initiativen,
Tel./Fax: 02243-87366

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGN/OTS