Presseinformation der Ärztekammer Niederösterreich

Wien (OTS) - Zu Meldungen in den Medien des vergangenen
Wochenendes über den geplanten Rücktritt von Präsident MR Dr. Gerhard Weintögl bei der am 12. Dezember stattfindenden Vollversammlung der Ärztekammer für Niederösterreich, wonach Vizepräsident Dr. Harald Schlögel Ambitionen auf das Präsidentenamt hätte, erklärt dieser ausdrücklich, dass er zur Zeit aus beruflichen Gründen keinesfalls als Kandidat zur Verfügung stehe.

Diese Meldungen seien frei erfunden und könnten nur als versuchtes Störfeuer für die Präsidentenwahl verstanden werden.

Rückfragen & Kontakt:

Ärztekammer für NÖ
Tel.: (01) 53 751/0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS