Gedenkausstellung für Graf Lacy im Hernalser Bezirksmuseum

Wien, (OTS) Das Bezirksmuseum Hernals am Elterleinplatz zeigt vom 26. November 2001 bis Ende Februar 2002 eine Ausstellung im Gedenken an Feldmarschall Franz Moritz Graf Lacy.

Lacy war einer der bedeutendsten Feldherrren seiner Zeit, als Präsident des Hofkriegsrates reorganisierte er die kaiserliche Armee. Vor allem aber gestaltete er Schloss und Park Neuwaldegg neu, der Park ist bis heute ein beliebtes Wiener Naherholungsgebiet.

Die Ausstellung, die parallel zur laufenden Schau "Hernals im 20. Jahrhundert" zu sehen ist, ist jeweils Montag von 16 bis 20 Uhr und jeden ersten und dritten Sonntag im Monat von 10 bis 12 Uhr bei freiem Eintritt zu besichtigen. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
e-mail: gab@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS