APA-MultiMedia: Die erste web-Adresse für Online-Content - BILD (web)

Österreichs Nachrichtenfabrik präsentiert via Internet umfassendes Spektrum an Inhalten und Gestaltungsmöglichkeiten für Portals und Mobile Devices Wien (OTS) - "The Power is on your Site": Unter diesem Slogan versorgt die MultiMedia-Unit der APA-Austria Presse Agentur seit rund einem Jahr zahlreiche österreichische web-Portale und Mobildienste rund um die Uhr mit multimedialen Inhalten für alle Lebens- und Interessenslagen. Die schier unerschöpfliche Bandbreite an Content in Wort, Bild, Grafik, Flash, Audio, Video, Databases und Location Based Services sowie dessen unterschiedlichste Darstellungs- und Individualisierungsformen zeigt die österreichische Nachrichtenfabrik nun auf einem eigenen B2B-Portal unter http://multimedia.apa.at.

"Relevanter, aktueller und multimedialer Content ist für den web-User nach wie vor das entscheidende Kriterium für den Besuch einer website und damit für jeden Portalbetreiber der Schlüssel für hohe Zugriffszahlen und erfolgreiches E-Business", erklärt Michael Lang, Leiter von APA-MultiMedia, zum Launch der neuen APA-Info-Site. Durch die laufend erweiterte Inhaltspalette ist die Online-Redaktion der österreichischen Nachrichtenagentur in der Lage, auch auf äußerst individuelle Anforderungen etwa von Special-Interest-Sites, Branchenportalen oder Intranet-Anwendungen einzugehen und jedem Kunden inhaltlich und technisch maßgeschneiderte Lösungen für seine Userprofile anzubieten.

Die neue APA-Site http://multimedia.apa.at. ist kein "nacktes" Informationsportal, sondern lädt vielmehr anhand von Beispielen zu einem unterhaltsamen Streifzug durch die Content-Palette von APA-MultiMedia und seiner Syndication-Partner. Die Kern-Datenströme der web-Unit sind in eine übersichtliche Line-Struktur mit mehr als 70 Themenpaketen gegliedert, in der von top-aktuellen Informationen aus dem News- und Sport-Bereich über Entertainment- und Service-Inhalte bis zu Branchen- und Finanznachrichten keine Anforderung unerfüllt bleibt. In Verbindung mit speziellen Selektionsprofilen, Kino- und Eventdatenbanken, LBS-Lösungen, Bildern, interaktiven Grafiken, Audio- und Video-Files können aus einem mächtigen Datenstrom völlig individuelle und unverwechselbare Content-Auftritte generiert werden.

Um auch Inhalte außerhalb der Kernkompetenz einer Nachrichtenagentur in einer All-Inclusive-Lösung anbieten zu können, arbeitet APA-MultiMedia mit einer Reihe von Syndication-Partnern zusammen, die den nötigen Input an Service- und Fun-Elementen wie Flugpläne, Wettervorhersagen, Horoskope oder Börsedaten liefern. Für diese Datenströme gelten die gleichen strengen Qualitätskriterien wie für alle übrigen APA-Inhalte, die dem Content der österreichischen Nachrichtenagentur zu der schon sprichwörtlichen Verlässlichkeit und Objektivität gepaart mit Schnelligkeit und Liefertreue verhelfen.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Harald Blümel
APA-MultiMedia
Marketing Manager
Tel.: 01/36060/5900
h.bluemel@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APR/OTS