Bambiverleihung

Berlin (ors) - - Querverweis: O-Töne werden über ors versandt und sind abrufbar unter: http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=ors

Anmoderationsvorschlag:

Heute abend werden in Berlin die begehrten Bambis verliehen -unter anderem Nationaltorwart Oliver Kahn, die Band "No Angels" oder der Schriftsteller Paulo Coelho werden die begehrte Auszeichnung erhalten. Gestern stieg schon einmal eine grosse Party in Berlin - im Restaurant "Adagio" direkt in der "Neuen Mitte" der Hauptstdt am Potsdamer Platz.

Beitragstext:

Die Prominenz aus Funk und Fernsehen traf sich wieder einmal, um bis in den Morgen hinein zu feiern - aber dabei ging es dieses mal nicht nur um Sehen und Gesehen werden. "Charity" wird auch in Deutschland immer mehr Mode - auch das Bambi will da nicht zurückstehen. "Tribute to Bambi" widmete sich einer ansonsten wenig beachteten Randgruppe in Deutschland - den Strassenkindern. Die "No Angels" übernahmen die Schirmherrschaft - für Bandmitglied Jessi eine Selbstverständlichkeit.

O-Ton (ors04551) Jessi

Und so wurden per Internet, aber auch im Saal Erinnerungsstücke von Prominenten versteigert - ob ein Klavier von Thomas Anders oder ein Smart voller Autogramme - alles ging weg. Dabei hatte der Abend eher ruhig begonnen - und RTL-Moderatorin Frauke Ludowig, die auf der Bühne durch das Programm führte, befürchtete schon einen schwachen Besuch.

O-Ton (ors04552) Ludowig

Denn die Prominenz kam schließlich doch noch in Scharen - Ralph Siegel nebst Tochter, Karl Dall, Jenny Elvers, Reinhold Beckmann -selbst Actionheld Ralph Möller flog aus Los Angeles ein - und konnte sich mit seinem Schauspielkollegen Marc Keller austauschen. Keller meint übrigens, dass es viel mehr derartige Benefiz-Veranstaltungen geben sollte.

O-Ton (ors04553) Keller

Der Gute Zweck in diesem Fall war der Verein Off-Road, der sich um insgesamt 3000 Kinder und Jugendliche kümmert, die in Deutschland auf der Straße leben - und die Veranstaltung dafür wurde bestens angenommen, wie der Bambi-Gesamtverantwortliche Philipp Welte feststellen durfte:

O-Ton (ors04554) Welte

Der Blick aus dem Rampenlicht nach draußen auf die Straße - ein neuartiger Auftakt zur großen Verleihung der Bambis heute abend in Berlin.

***************
ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0455, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: Burda Media
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen & Kontakt:

Nikolaus v. der Decken
Leiter Presse Kommunikation
fon: 089/9250 3422
mobil: 0172/7759 100
decken@burda.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/ORS