VIER PFOTEN besteht Spendegütesiegelprüfung

Die Stiftung für Tierschutz erhält als einzige Tierschutzorganisation das Spendegütesiegel: Verliehen wurde das Siegel Mittwoch Abend auf einer Galanacht der Hilfsorganisationen im Hochholzerhof

Wien (OTS) - "Wir legen großen Wert auf Transparenz sowie den Einsatz der Gelder im Sinne unserer Spender, was wir in der Öffentlichkeit mit der Bewerbung für das Spendegütesiegel demonstrieren wollen," betont VIER-PFOTEN-Geschäftsführer Helmut Dungler. Auf Herz und Nieren geprüft wurde die Tierschutzorganisation mit 43 anderen Non Profit Organisationen. Vergeben wurde das Gütesiegel von der Kammer der Wirtschaftstreuhänder nach Überprüfung von festgelegten strengen Kriterien. Im Zuge dessen wurden unter anderem Geschäftsprozeduren und Rechnungswesen kontrolliert.

Schon seit der Umwandlung in eine Stiftung im Sommer 1999 bieten die VIER PFOTEN ihren Spendern durch die neue Körperschaftsform mehr Sicherheit: "Als Stiftung muss man sich bereits strengeren Prüfungen als Vereine unterziehen," so Dungler, Geschäftsführer der VIER PFOTEN.

Die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN wurde im Frühjahr 1988 von Helmut Dungler in Wien als Verein gegründet und finanziert sich seit damals ausschließlich durch private Spendengelder. Rund 45 Millionen Schilling wurden im Jahr 2000 als Spendengelder lukriert, wovon ca. die Hälfte für konkrete Projekte und laufende Kampagnen im In- und Ausland verwendet wurden. Das übrige Budget floß in Öffentlichkeitsarbeit und Aufklärungsarbeit. Überraschende Ergebnisse brachte zu Beginn des heurigen Jahres die umfassende Recherche über Schweinehaltung in Österreich, die in die Aufdeckung des Schweineskandals in Österreich und Bayern mündete. Seit dem Sommer 1999 ist VIER PFOTEN eine unabhängige Stiftung: Sie verfügt mittlerweile über Büros in Deutschland, Rumänien und der Schweiz. Derzeit versuchen in Österreich 30 fix angestellte Mitarbeiter und eine wechselnde Anzahl an freiwilligen Helfern Verbesserungen in der Tierschutzgesetzgebung zu erreichen und Konsumverhalten sowie Bewußtsein der Bevölkerung positiv zu beeinflussen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Jutta Zachar
VIER PFOTEN
Tel: 895 0202-33
Fax: 895 0202-99
Handy: 0664-3086303

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPF/OTS