LHStv. Onodi: Klare Positionierung der NÖ Landesregierung gegen Temelin und für europaweiten Ausstieg aus der Atomenergie

Alle rechtliche Möglichkeiten ausschöpfen, um Sicherheitsstandards zu erhöhen und Null-Variante Temelins objektiv zu prüfen

St. Pölten, (SPI) - "Der heute in der NÖ Landesregierung durch ÖVP und SPÖ gemeinsam beschlossenen Antrag zum AKW Temelin und zur Unterstützung der Anti-Atom-Initiativen in Österreich stellt eine klare Positionierung des Landes Niederösterreich gegen Temelin und für einen europaweiten Ausstieg aus der Atomenergie dar. Im Rahmen der weiteren Verhandlungen der Bundesregierung ist zudem seitens der Tschechischen Republik sicherzustellen, dass die zentralen Sicherheitsbedenken ausgeräumt werden und eine objektive Prüfung der sogenannten ‚Nullvariante', also den Verzicht auf eine Vollinbetriebnahme Temelin, durchgeführt wird. Die Bemühungen, eine Abschaltung Temelins zu erreichen, sollen auch weiterhin verfolgt und von der Bundesregierung im Rahmen der Gespräche und Verhandlungen mit Tschechien entsprechend vertreten werden", so LHStv. Heidemaria Onodi in einer Stellungnahme zum heute in der NÖ Landesregierung gefassten Beschluss.****

Der Niederösterreichischen Bevölkerung muss zu ihrem Recht verholfen werden. Als Land Niederösterreich werden wir sicher alle rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen und darauf bestehen, dass alle Sicherheitsbedenken vollständig, objektiv und nachvollziehbar beseitigt werden. "Mit dem heutigen Beschluss soll auch dokumentiert werden, dass die Arbeit der Niederösterreichischen Anti-Atom-Plattformen unterstützt werden muss und diese eine wertvolle Arbeit im Interesse der Bevölkerung leisten. Letztlich muss im Mittelpunkt unserer Anstrengungen der europaweite Ausstieg aus der Kernenergie stehen, wobei Temelin nur eines von vielen Sicherheitsrisiken an Österreichs Grenzen darstellt", so Onodi. (Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/9005 DW 12794

Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN