ÖAMTC: Entschärfung einer Fliegerbombe im italienischen Kanaltal

Autobahn und Staatsstraße werden gesperrt

Wien (ÖAMTC-Presse) - Wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe werden im oberitalienischen Kanaltal laut ÖAMTC-Informationszentrale heute, Dienstag, am frühen Nachmittag sowohl die Autobahn ( A 23 ) als auch die Staatsstraße zwischen Tarvis und Pontebba voraussichtlich zwei Stunden lang gesperrt.

Der Durchzugsverkehr Richtung Italien wird daher ab 13.30 Uhr bereits am österreichisch - italienischen Grenzübergang Thörl-Maglern angehalten. Pkw können Richtung Italien über das Naßfeld oder den Plöckenpaß ausweichen, so der ÖAMTC.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale /Gü

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 71199-0

ÖAMTC-Informationszentrale

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC/NAC