Großer Start-Erfolg für WOMAN: Schon 2 Tage nach Erscheinen ausverkauft

WOMAN-Verkauf überschreitet schon vor dem Wochenende 280.000 Hefte. Mehr als 85 Prozent aller Händler schon Samstag ausverkauft. Morgen zweite Nachlieferung

Wien (OTS) - Mit einem in Österreich in dieser Form noch nicht da gewesenen Verkaufserfolg startete das neue Frauenmagazin WOMAN vergangenen Freitag in den österreichischen Trafiken. Die Nachfrage nach WOMAN übertrifft selbst optimistische Erwartungen um ein Vielfaches.

Schon Samstag vormittag - also nur 24 Stunden nach dem Start von WOMAN - waren 85 Prozent aller belieferten Händler bereits ausverkauft. In einzelnen Bundesländern - wie insbesondere der Steiermark und Niederösterreich - liegt die Ausverkaufsrate bereits bei mehr als 95 Prozent.

Die Nachfrage nach WOMAN war so stark, dass bis Samstag mittag nach interner Vertriebs-Hochrechnung bereits mehr als 280.000 Hefte von WOMAN verkauft waren. Damit liegt die Verkaufszahl von WOMAN schon nach dem ersten Tag fast beim Dreifachen der den Werbekunden versprochenen Garantieauflage von 100.000 Exemplaren.

Schon Samstag früh war eine erste Nachlieferung von 10.000 Heften an die größeren Trafiken in Wien erfolgt. Morgen früh werden noch einmal knapp 10.000 Hefte an die größeren Trafiken in allen Landeshauptstädten geliefert. Danach sind alle verfügbaren Hefte vergriffen.

Damit hat WOMAN den mit Abstand auflagenstärksten Startverkauf aller bisherigen Titel der NEWS-Gruppe geschafft. Für die zweite Ausgabe in zwei Wochen wird die Auflage sogar auf 350.000 Exemplare erhöht.

Auch das Leserinnen-Echo auf die erste Ausgabe von WOMAN war außergewöhnlich stark: Schon am ersten Tag erhielt die Redaktion von WOMAN über 4.600 Leserinnen-Briefe als Fax oder E-Mail. Von diesen 4.600 Reaktionen enthielten nur 28 Mails eine negative Kritik zum Heft. In einem ersten Markttest nach der Null-Nummer von WOMAN hatten 86,6 Prozent aller Leserinnen WOMAN die Bestnoten "Eins" und "Zwei" gegeben, davon 46,1 Prozent "Sehr gut" und 40,5 Prozent "Gut".

Rückfragen & Kontakt:

NEWS-Redaktionsmarketing
Petra Strassl
Tel.: 01/213 12/1125 DW

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NES/OTS