A C H T U N G T E R M I N Ä N D E R U N G - PK "Sichtbarkeit ist Sicherheit"

Wien (OTS) - Wie sicher sind LKW, PKW und Fußgänger im Dunkeln unterwegs? Diese Frage wird vom Kuratorium für Verkehrssicherheit bei einer Pressekonferenz am 28. November 2001 beleuchtet. Präsentiert werden aktuelle Unfallzahlen und Maßnahmen zur Verbesserung der Situation.++++

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen. Bitte merken Sie vor:

PK "Sichtbarkeit ist Sicherheit"

Zeit: Mittwoch, 28. November, 10.30 Uhr

Ort: Ö3-Haus, 1. Stock, Heiligenstädter Lände 27C, A-1190 Wien

Gesprächspartner: Thomas Alexander Ruthner, Ö3, Leiter der

Verkehrsredaktion
Dr. Othmar Thann, Geschäftsführer des KfV Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Ernst Pfleger,
Ludwig-Boltzmann-Institut

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 71770 - 161
Pressestelle

Kuratorium f. Verkehrssicherheit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KFV/OTS