Brauner: Miteinander wichtiger denn je

Integrationsstadträtin beim Neujahrsfest der in Österreich lebenden Hindus

Wien, (OTS) "Wir in Wien stehen für einen erfolgreichen Weg der Integration, der auf Diskussion und ein friedliches Miteinander setzt", erklärte Wiens Integrationsstadträtin Mag. Renate Brauner am Sonntag beim traditionellen Diwali-Fest der in Österreich lebenden Hindus in der Lugner-City. Einmal im Jahr kommen alle Hindus in Österreich zusammen, um das Diwali Fest - bei uns Neujahrsfest - zu feiern, das von der Vereinigung in Österreich lebender Hindus organisiert wurde. "Respekt vor dem anderen und Toleranz sind gefragtere Werte denn je", so die Stadträtin in ihrer Rede.****

Neben Wiens Integrationsstadträtin Mag. Renate Brauner feierten auch der indische Botschafter in Österreich, seine Exzellenz T.P. Sreenivasen, der Geschäftsführer des Wiener Integrationsfonds, Hannes Seitner, und Baumeister Richard Lugner am Sonntag mit Hunderten Hindus. Für sie ist der 14.11. der letzte Tag des Jahres. Am 15.11. beginnt für sie das Jahr 2058. Viel Begeisterung war auch für die Präsentation der Indischen Kultur, der Volkstänze und der Musik zu spüren.

Informationen zum Wiener Integrationsfonds finden Sie unter www.wif.wien.at/ .

rk-Fotoservice: www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) sl

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/22 09 132
e-mail: les@gif.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK