Schicker: Spatenstich für Volksgarage in Meidling

Mit vierter Wiener Volksgarage gegen Stellplatzproblem an der Oberfläche

Wien, (OTS) Am Freitag führte Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr, DI Rudolf Schicker, den Spatenstich für die erste Meidlinger Volksgarage "Tiefgarage Steinbauerpark" durch. Gemeinsam mit dem Bezirksvorsteher des 12. Bezirks, Herbert Hezucky, konnte Schicker somit bereits die Realisierung der vierten Volksgarage in Wien bekannt geben. "Die Volksgarage beim Steinbauerpark stellt nicht nur eine wesentliche Entlastung für das Stellplatzdefizit im 12. Bezirk dar, in einem Zug kann dabei auch der Steinbauerpark selbst attraktiviert werden", betonten Schicker und Hezucky.

Die Eröffnung der über 200 Stellplätze fassenden Garage wird voraussichtlich im Oktober 2002 erfolgen. Gleichzeitig mit der Errichtung der Garage wird auch der Steinbauerpark neu gestaltet.

rk-Fotoservice: www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) hei

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Klaus Heimbuchner
Tel.: 4000/81 420
e-mail: hei@gsv.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK