Wiener Vorlesungen: Die urbane Ökonomie der Aufmerksamkeit

Wien, (OTS) Auf Einladung der Wiener Vorlesungen spricht Prof. Dr. Georg Franck, Ordinarius für EDV-gestützte Methoden in Architektur und Raumplanung an der Technischen Universität Wien, am Mittwoch, dem 14. November um 19 Uhr, zum Thema "Die urbane Ökonomie der Aufmerksamkeit". Der Vortrag findet im Festsaal des Alten Rathauses, 1., Wipplingerstraße 8, statt, der Eintritt ist frei.

Diese Veranstaltung der Wiener Vorlesungen ist die Eröffnungsveranstaltung einer, vom Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) veranstalteten Tagung zum Thema "Technopolis: Telekommunikative Stadt(t)räume im 20. Jahrhundert", die vom 15. bis 17. November im IFK, 1., Reichsratsstraße 17, stattfindet.

o Nähere Informationen zu dieser Tagung:

Tel.: 504 11 26-0
Fax: 504 11 32
Internet: www.ifk.ac.at/

(Schluss) js/vo

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. H. Chr. Ehalt
Tel.: 4000/88 741
e-mail: str@m18.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK