Ensemble XX. Jahrhundert feiert mit Festkonzert

Wien, (OTS) Das renommierte Ensemble XX. Jahrhundert feiert sein 30jähriges Bestehen am 12. November, 19.30 Uhr mit einem Festkonzert im Odeon unter der künstlerischen Leitung von Peter Burwik. Unter der thematischen Klammer "Wüste", "Verwüstung" und "Besinnung" stehen die Uraufführungen von zwei Tableaus aus "The Waste Land" von Franz Koglmann, Österreichischen Erstaufführungen des italienischen Komponisten Salvatore Sciarrino und des in Schweden lebenden israelischen Komponisten Dror Feiler sowie "Blood on the Floor" von Marc Anthony Turnage auf dem Programm. Kartenpreise: öS 250.-(ermäßigt öS 150.-) Reservierung: 214 55 62 20 (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
e-mail: gab@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK