Einladung zur Werbespotpräsentation und Pressekonferenz "Nur Tiere tragen Pelz" des Österreichischen Tierschutzvereines - BILD (web)

Wien (OTS) - Weltweit werden jährlich ca. 30 Millionen Wildtiere getötet, um sie zu Pelzen zu verarbeiten. Nerze, Füchse oder Chinchillas müssen auf Pelztierfarmen unvorstellbare Qualen erleiden, bevor sie unter ebenso grausamen Bedingungen getötet und "abgepelzt" werden.

Durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit versucht die Pelzindustrie Konsumenten seit geraumer Zeit einzureden, dass Pelze wieder im Trend liegen würden. Aus diesem Grund verschärft der Österreichische Tierschutzverein seine Sprache und antwortet darauf mit einer prägnanten Informationskampagne, an deren Spitze eine Werbespotreihe steht.

Werbespotreihe "Nur Tiere tragen Pelz":

Idee & Gestaltung: Christoph Klingler / Werbeagentur TBWA/BERLIN Produktion: Ernst Mican / Mican-Film
Regie: David Rühm

Im Anschluss an die Werbespotpräsentation stehen die Filmemacher und Vertreter des Österreichischen Tierschutzvereines im Rahmen einer Pressekonferenz für Ihre Fragen zur Verfügung.

Wann: Freitag, 9.11. 2001 um 10 Uhr
Wo: Café Griensteidl,
Michaelerpl. 2, 1010 Wien

Wir würden uns sehr freuen, eine/n Vertreter/in Ihrer geschätzten Redaktion begrüßen zu dürfen.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Walter Schimitschek
Pressesprecher
Österreichischer Tierschutzverein
Tel.: 0664 / 16 21 166

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS