Öllinger begrüßt Einrichtung von FlexPower-Projekt des ÖGB

Wien (OTS) Die Einrichtung einer neuen Beratungsstelle für freie Dienstnehmer durch den ÖGB (FlexPower-Projekt) ist eine begrüßenswerte Erweiterung der Beratungstätigkeit der ArbeitnehmerInnenvertretungen, kommentiert der Sozialsprecher der Grünen, Karl Öllinger. Bisher wurden diese Personen nämlich von einer Stelle zur nächsten weitergeschickt. Nun gibt es endlich, wie von den Grünen schon öfters gefordert, eine entsprechende Stelle für diese stark anwachsende Personengruppe, so Öllinger. Notwendig ist aber auch eine arbeits- und sozialrechtliche Absicherung dieser Personengruppe, fordert Öllinger.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40110-6697
http://www.gruene.at
eMail: pressebuero@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB