Brandsteidl: Wien bietet Top-Hilfe bei der richtigen Schulwahl

Neuer Wiener Schulführer und Bildungsinformationswoche

Wien, (OTS) Noch bis 9. November wird in den Räumlichkeiten des Wiener Stadtschulrates in der Wipplingerstraße 28 Bildungsinformation pur geboten. Denn in diesen Tagen findet mit der - vom Stadtschulrat, dem Wiener Landesjugendreferat und dem Verein wienXtra organisierten - "BIWO" (Bildungsinformationswoche) eine der wichtigsten Beratungsveranstaltungen für SchülerInnen in Wien statt. Im Mittelpunkt dabei: Für die wichtige Zielgruppe der SchülerInnen zwischen der 7. und 9. Schulstufe sollen hier alle wesentlichen Informationen über weiterführende Schultypen - von der AHS-Oberstufe bis zu berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, Polytechnischen Schulen und Berufsschulen - geboten werden, um so die SchülerInnen bei ihrer persönlichen Zukunftsentscheidung zu unterstützen.

"Das Konzept der BIWO ist goldrichtig. Wir bieten professionelle Richtungsberatung an dieser so wichtigen Nahtstelle vor Ende der 9. Schulstufe. Dabei gehen wir auf die Wünsche und Anliegen der SchülerInnen im Detail ein. Unser Wunsch ist es, dass jeder -entsprechend seinen Neigungen und Wünschen - seine persönlich richtige Bildungsentscheidung trifft", stellte Dr. Susanne Brandsteidl, Amtsführende Präsidentin des Wiener Stadtschulrates, Mittwoch im Rahmen einer Pressekonferenz fest.

Senatsrat Mag. Josef Hollos, Leiter des Wiener Landesjugendreferates, ergänzte, "dass die BIWO schon in der Vergangenheit erfolgreich bewiesen hat, dass sie der Kristallisationspunkt für Bildungsinformation und -beratung ist. Ich bin überzeugt, dass wir auch heuer eine positive Bilanz werden ziehen können."

Eine weitere Stärke der Bildungsinformationswoche besteht darin, dass Berater nicht nur von weiterführenden Schulen kommen, sondern auch vom Arbeitsmarktservice, der Arbeiterkammer und aus der Wirtschaft gestellt werden. So kann unter anderem optimal über die vielfältigen Möglichkeiten der Lehre informiert werden. Ebenfalls vertreten sind das Wiener Schulservice, die Schulpsychologische Beratungsstelle sowie die Schulberatung für MigrantInnen.

Neuer Wiener Schulführer

Rechtzeitig zur BIWO ist nun auch der neue Wiener Schulführer fertiggestellt worden. In einer Auflage von 60.000 Stück bietet er auf 240 Seiten Infos über alle Wiener Schulen. Eine klare Verbesserung der neuen Ausgabe des Schulführers ist die nun noch bessere Übersichtlichkeit. Noch ein Zuckerl: unter www.schulfuehrer.wien.at/ können alle Daten per Internet abgerufen werden. Dr. Susanne Brandsteidl: "Was Sie schon immer über das Wiener Schulwesen wissen wollten - im neuen Wiener Schulführer finden Sie alle Antworten auf Ihre Fragen." Wer den neuen Wiener Schulführer bestellen möchte, kann dies unter der E-Mail: ruediger.gl@bohmann.at , telefonisch unter 01-74095/221 oder per Fax unter 74095/235 tun. (Schluss) ssr

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Klaus Heimbuchner
Tel.: 4000/81 420
e-mail: hei@gsv.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK