Der Renner 2001: Homepages als Weihnachtsgeschenk

Wien (OTS) - Weil das Internet schon verbreitet ist, sich aber gerade private Personen und kleine Geschäftsleute noch nicht über die Präsentation einer eigenen Homepage getraut haben, zeichnet sich dieses Jahr ein Boom bei Homepages zu Weihnachten ab.

Die Ideen sind vielfältig: ob zur Verbeitung persönlicher Interessen, der Präsentation im Internet für Bewerbungen am Job-Markt, ob zur Unterstützung des Geschäftes für Handwerker oder Vertreter - die eigene Homepage schafft Vorteile in der technologisierten Welt. Für den ersten Schritt in diese Richtung hat Tripple nun ein Paket geschnürt, das es erlaubt, die Homepage "unter den Christbaum zu legen".

Das Komplettpaket bestehend aus Webdesign, Webspace, Domain und eMail-Adresse ist für ATS 4.800,- inkl. USt. erhältlich, für Self-Made-Homepages ohne Design schon um ATS 2.760,- inkl. 20% USt. Tripple (www.web-applicator.net) bietet dieses Geschenkpaket inklusive Urkunde und Rechten für den Beschenkten zeitlich limitiert an und garantiert die Lieferung vor 24.12.2001, damit das Geschenk rechtzeitig übergeben werden kann.

Über Tripple: Tripple Internet Content Services ("Die Vorreiter") ist seit 1996 in den Bereichen ad-locator (Onlinewerbung www.ad-locator.net), contator (Web-Portale www.contator.net) und web-applicator (Internet Dienste www.web-applicator.net) im deutschsprachigen Internet erfolgreich aktiv. Tripple ist ein Unternehmen aus Österreich mit Sitz in Wien.

Rückfragen & Kontakt:

Tripple
Tel.: 01/4065927-0
http://www.tripple.net,
office@tripple.at,
Presse: http://presse.tripple.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TIS/OTS