Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Montag, 5. November

Kommunal: Präsentation des Berichtes der Volksanwaltschaft betreffend die Wiener Stadtverwaltung mit Landtagspräsident Johann Hatzl und den Volksanwälten Rosemarie Bauer, Dr. Peter Kostelka und Mag. Ewald Stadler (10 Uhr, Rathaus, Stiege 4, Halbstock,
Zi. 245) (hl)

Pressegespräch mit Stadtrat Dipl.-Ing. Rudolf Schicker zur Vorstellung der neuen Landesfahrzeugprüfstelle
der Stadt Wien (10 Uhr, 11., 7. Haidequerstraße 5) (hei)

Pressegespräch mit Stadtrat Dipl.-Ing. Rudolf Schicker und NÖ-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka zum Thema
"RAPIS - Neue Wege in der Stadt-Umland-Kooperation"
(15 Uhr, Rathaus, Stiege 4, 2. Stock, Zi. 451) (gb)

Das Fly over hat für heuer seinen Dienst getan (pz)

Verkehrsmaßnahmen (pz)

Neue Flächenwidmung im 22. Bezirk (gb)

Bezirke: "Jugendbezirksvertretung Wien 15": Party für 600 Schüler (enz)

VHS-Hietzing: Wo hört der Spaß auf? (vhs)

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/bs

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK