Schwere Körperverletzung in Wien 15.,

Wien (OTS) - Am 4.11.2001, gegen 04.15 Uhr, wurde der 31- jährige Goran G. aus Wien 15., in Wien 15., Europaplatz, am Gehsteig sitzend mit einem Bauchstich aufgefunden. Seiner ersten Aussage zufolge, habe ihn ein Taxilenker, der 35- jährige Tekin C. aus Wien 16., im Zuge eines Streites verletzt. G. wurde notoperiert, es besteht keine Lebensgefahr. Der Taxilenker, der gegen 04.40 Uhr festgenommen wurde, bestreitet die Tat. Die weitere Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Schmelz.

Z/4.11.2001

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO