ARBÖ: Ansturm auf das Schigebiet beim Hinteruxer Gletscher!

Zäher Verkehr und Parkplätzüberlastung

Wien (ARBÖ) - Aufgrund des Ansturmes auf das Schigebiet beim Hintertuxer Gletscher kam es auf der L6, der Tuxerstraße zu erhöhtem Verkehrsaufkommen. Das ist auf das verlängerte Wochendende und auf starken Fremdenverkehr aus den Nachbarländern zurückzuführen. Die Parkplätze rund um das Schigebiet waren in kürzerster Zeit völlig ausgelastet, meldete der ARBÖ.

Da der Andrang zum Hintertuxer Gletscher auch über das gesamte Wochenende erwartet wird, wurde ein Feld für Parkmöglichkeiten umfunktioniert. Den anstürmenden Massen sollen damit genügend Parkmöglichkeiten geschaffen werden. Das "Parkfeld" wird auch über das gesamte Wochenende für die Besucher geöffnet bleiben. Laut ARBÖ -Informationsdienst wird der Andrang auf das Schigebiet weiterhin anhalten.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-211
e-mail:id@arboe.at
Internet: http://www.arboe.at

ARBÖ-Informationsdienst/Thomas Woitsch

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR