Raub in Wien 4. Nachtrag zu Pol 1 vom 29.10.2001

Wien (OTS) - Wie berichtet, wurde am 28.10.2001 ein Kellner in
einem Lokal in Wien 4., von einem unbekannten Täter überfallen und dabei mit Tränengas verletzt. Im Zuge der Erhebungen wurde nunmehr ein Phantombild des Täters angefertigt, welches in Krb-Journaldienst des Bezirkspolizeikommissariates Wieden aufliegt.

Hinweise werden an den Journaldienst des Bezirkspolizeikommissariates Wieden Tel.-Nr.: 501 62/54 13 DW erbeten.

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/OTS