"Mach mit!": Eine Million Schilling zur Förderung von Schul-Skikursen

Wien (OTS) - Eine Million Schilling wurden Bundesministerin Elisabeth Gehrer am Freitag, dem 26. Oktober 2001, im Lusthaus in Wiener Prater von Chris Burggraeve, Managing Director Coca-Cola Österreich, und Sissy Mayerhoffer, Geschäftsführerin der ORF-Enterprise, zur Förderung des Schulsports in Österreich überreicht.

Für die Aktion "Mach mit!", die der ORF als Medienpartner unterstützt, waren alle Österreicherinnen und Österreicher aufgerufen, sich zu bewegen und jeden zurückgelegten Kilometer via Hotline, SMS oder Internet bekannt zu geben. Jeder Kilometer wurde von Coca-Cola mit einem Schilling aufgewogen und dann noch auf eine runde Million aufgestockt!

Bundesministerin Elisabeth Gehrer: "Zur Bildung der gesamten Persönlichkeit gehört auch Sport ganz entscheidend dazu. Daher freue ich mich, dass mit diesem Betrag allen Kindern in Österreich ermöglicht wird, an einer Sportwoche teilzunehmen."

Chris Burggraeve, Managing Director Coca-Cola Österreich, freute sich, dass zahlreiche Österreicherinnen und Österreicher bei der Initiative mitgemacht haben und erklärte: "Wir alle wissen, dass zum individuellen Genuss und Wohlbefinden auch regelmäßige Bewegung gehört! Daher ruft Coca-Cola alle Österreicherinnen und Österreicher auf, an diesem Tag ganz besonders aktiv zu sein."

Sissy Mayerhoffer, Geschäftsführerin ORF-Enterprise, betonte, dass es eine der Aufgaben des ORF als öffentlich-rechtliches Unternehmen sei, Aktionen wie "Mach mit!" zu unterstützen und in die Welt zu tragen.

Auch zahlreiche prominente Sportler fanden sich zur Übergabe der "Skikurs"-Million im Lusthaus im Wiener Prater ein, darunter Max Wenisch, Oliver Stamm, Dagmar Rabensteiner und Lisa Tamati.

Rückfragen & Kontakt:

Gertrud Aringer
(01) 87878 - DW 12098
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.at
(Schluss)

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/OTS