Aviso: Brauner übergibt Feuerwehrfest-Erlös an Willi Resetarits

Schwerpunkt "Integration" am Feuerwehrfest von den WienerInnen begeistert aufgenommen

Wien, (OTS) Mit knapp 60.000 BesucherInnen an drei Tagen war das 14. Wiener Feuerwehrfest auch heuer wieder ein voller Erfolg. Der dritte Tag dieses Festes stand mit einem umjubelten Live-Konzert der Tschuschenkapelle gemeinsam mit Willi Resetarits unter dem Motto der gelebten Integration. Die Einnahmen dieses Tages werden nun einer für Wien und Österreich wichtigen Organisation gespendet: Dem Wiener Integrationshaus.

Kommenden Mittwoch, den 24. Oktober, wird Wiens Feuerwehrstadträtin Mag. Renate Brauner dem Gründer des Wiener Integrationshauses, Willi Resetarits, um 11.45 Uhr bei der Feuerwehr "Am Hof" einen Scheck mit der Spende für das Integrationshaus überreichen. Die VertreterInnen der Medien sind zu diesem Fototermin herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Mittwoch, 24. Oktober, 11.45 Uhr
Ort: 1., Zentrale Feuerwache, Am Hof 9
(Schluss) sl

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/22 09 132
e-mail: les@gif.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK