Onodi und Knotzer übergeben 18 Wohnungen in Ober-Grafendorf

23,5 Millionen Schilling Baukosten

St.Pölten (NLK) - In der Marktgemeinde Ober-Grafendorf (Bezirk St.Pölten) übergeben morgen, Freitag, 19. Oktober, um 14 Uhr Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi und Landesrat Fritz Knotzer 18 Wohnungen der Gemeinnützigen Bau- und Siedlungsgenossenschaft Pielachtal den künftigen Mietern.

Vom Amt der NÖ Landesregierung wurde für diese Wohnungen ein Zuschuss von 450.000 Schilling (32.703 Euro), bezahlbar jedes Jahr durch 25 Jahre, entrichtet. Außerdem wurde ein Direktdarlehen von 9 Millionen Schilling (654.056 Euro) gewährt. Die Gesamtbaukosten betrugen 23,5 Millionen Schilling (1.707.812 Euro), die Baukosten pro Quadratmeter verbaute Grundfläche 16.244,54 Schilling (1.181 Euro).

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK